besucherinfo


Herbst 2020

Das Freibad ist noch bis am 13. September offen.
Hallenbad und Minigolf bleiben diesen Herbst durchgehend geöffnet.
Der Wellnessbereich bleibt vom 14. bis voraussichtlich 25. September wegen Innstandstellungsarbeiten geschlossen.



Öffnungszeiten

Hallenbad und Wellness
Montag: 14.00 bis 21.30
Dienstag bis Freitag: 09.00 bis 21.30
Samstag und Sonntag: 09.00 bis 18.00

Damenzeiten Wellnessanlage:
Dienstags, 09.00 bis 13.00
Donnerstags, 18.00 bis 21.30

Freibad
Geniessen Sie noch bis am 13. September die herrlichen Aussichten beim Schwimmen, Ausruhen und Entspannen.

Minigolf
Wann immer das Wetter es zulässt, ist die Anlage zu folgenden Zeiten geöffnet:
Montag bis Freitag: 09.00 bis 21.30
Samstag und Sonntag: 09.00 bis 19.00

Feiertage
An offiziellen Feiertagen sind die Anlagen generell bis 18:00 geöffnet.
Ausnahmen:
24. und 31. Dezember bis 16:00
25. Dezember und 1. Januar geschlossen


Revision 2020
Das Hallenbad bleibt diesen Herbst durchgehend geöffnet. Der Hauptanteil der alljährlichen Revisionsarbeiten konnte durch das Team vom Bödelibad bereits während dem Lockdown ausgeführt werden. Gemeinsam mit den beteiligten Handwerkern werden sie alles daran setzen die noch anstehenden Arbeiten so zu organisieren, dass Hallenbadbesuche diesen Herbst durchgehend möglich sind.

Im Wellnessbereich gilt es unumgängliche Innstandstellungsarbeiten zu erledigen. Eine Schliessung während der bereits angekündigten Revisionszeit ist leider nicht zu umgehen. Der Wellnessbereich bleibt voraussichtlich also vom 14. bis am 25. September geschlossen.

Vorankündigung Behebung Baumängel
Nach der Sanierung des Hallenbadgebäudes sind leider bedeutende Baumängel an den Tag getreten. Um den Betrieb des Bödelibads langfristig zu sichern gilt es diese Baumängel zu beheben. Die Sanierungs- und Innstandstellungsarbeiten dürften einige Zeit in Anspruch nehmen und voraussichtlich in einem der kommenden Jahre eine längere Schliessung der Bereiche Hallenbad und Wellness nach sich ziehen. Ein Update folgt sobald diesbezügliche Entscheide aus den zuständigen Organen zur Verfügung stehen.